Auszug aus unserer Referenzliste

LfA vertraut beim System-Service auf innobis

LfA vertraut beim System-Service auf innobis

Die innobis AG verantwortet jetzt uneingeschränkt das Application Management für die SAP-Kernbanksysteme der LfA Förderbank Bayern (LfA).

Pressemitteilung vom 10.11.2020
IFB wickelt Lastenrad-Förderung erfolgreich online mit innobis.eAntrags-Portal ab

IFB wickelt Lastenrad-Förderung erfolgreich online mit innobis.eAntrags-Portal ab

Die Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB) vertraut bei Online-Antragstellung auf hochskalierbare Stand-Alone Portallösung der innobis AG.

Pressemitteilung vom 02.09.2020
BayernLabo schließt Rahmenvertrag mit innobis

BayernLabo schließt Rahmenvertrag mit innobis

Die innobis AG unterstützt die Bayerische Landesbodenkreditanstalt (BayernLabo) bei der Umsetzung ihrer Digitalisierungsstrategie.

Pressemitteilung vom 19.05.2020
Collaboration Plattform der IB.SH wird von innobis ausgebaut

Collaboration Plattform der IB.SH wird von innobis ausgebaut

Digitale Serviceplattform für verbesserte interne Kommunikation und wertvollen Wissensaustausch: über 600 Beschäftigte des Förderinstituts können sich jetzt noch effizienter informieren, untereinander in vielfältiger Weise austauschen und ihre Ideen über das neue Ideenforum einreichen.

Pressemitteilung vom 24.09.2019
Wohnraumförderung 2.0: innobis setzt Internetportal der IB.SH auf neuesten Stand

Wohnraumförderung 2.0: innobis setzt Internetportal der IB.SH auf neuesten Stand

Responsive Benutzeroberflächen und optimierte Ergonomie erleichtern Förderprogrammauswahl: Die innobis AG modernisiert das Internetportal zur Beratung und Antragsstellung von Wohnraumförderung der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH). Ab sofort können Kunden und Vertriebspartner komplexe Förderanträge auch direkt von mobilen Endgeräten stellen.

Pressemitteilung vom 22.01.2019
NRW.Bank geht Rahmenvereinbarung mit innobis ein

NRW.Bank geht Rahmenvereinbarung mit innobis ein

Die innobis AG unterzeichnet mit der Förderbank für Nordrhein-Westfalen (NRW.BANK) einen vierjährigen Rahmenvertrag über SAP- und IT-Dienstleistungen.

Pressemitteilung vom 03.07.2018
IB.SH unterschreibt erneut Vereinbarung mit innobis über SAP-Dienstleistungen

IB.SH unterschreibt erneut Vereinbarung mit innobis über SAP-Dienstleistungen

Die innobis AG ist weiterhin IT-Dienstleister der Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH). Der Rahmenvertrag gilt erneut vier Jahre lang bis Ende 2022 und folgt nahtlos auf die erste und zweite Vereinbarung

Pressemitteilung vom 06.11.2018
ABAKUS Bankenkooperation entscheidet sich für innobis

ABAKUS Bankenkooperation entscheidet sich für innobis

Neun Förderbanken vertrauen bei Betreuung der ABAKUS-Systemplattform weiterhin auf innobis als Systemdienstleister und Application Manager für produktive Kundenportale.

Pressemitteilung vom 07.03.2017

Zu unseren Kunden zählen

Ansprechpartner

Jörg Petersen

Jörg Petersen
Vorstand
innobis AG
Südportal 5
22848 Norderstedt
E-Mail: mailto:vertrieb(at)innobis.de

Stimmen

„Eine wichtige Voraussetzung für die Zuschlagserteilung war, dass der gesuchte Dienstleister mit der Technologie der Anwendung SAP/ABAKUS sowie mit den Strukturen und Prozessen in einer (Förder-)Bank vertraut ist. Mit innobis wissen wir einen solchen Partner, der entsprechende fachliche Fragestellungen zielorientiert begleitet, an unserer Seite.“

Andreas Block
Leiter der Anwendungsbetreuung der SAP-Systeme
Investitionsbank Schleswig-Holstein

„Die Initialisierungsphase hat aus unserer Sicht sehr gut funktioniert. innobis war in der Lage, quasi ab Tag eins alle Aufgaben innerhalb des System-Services zu erfüllen und die geforderten Service Level Agreements einzuhalten. Als sehr hilfreich empfinden wir im Team die proaktive Kommunikation mit allen beteiligten Stellen und die kundenorientierte Ausrichtung des innobis-Teams“

Ulrike Gustmann
Teamleiterin Kernbanksysteme
LfA

Newsletter

Sie möchten über aktuelle Themen im SAP for Banking-Umfeld sowie über Neuigkeiten der innobis AG informiert werden? Unser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden!

Newsletter abonnieren

Kontakt