Portrait

Mehr erreichen: Ganzheitlich denken, lösungsorientiert handeln

Die innobis AG – gegründet am 3. Dezember 1990 - ist seit 25 Jahren in der IT- und SAP-Beratung für Banken, Finanz- und Förderinstitute mit Spezialisierung auf das Darlehens- und Kreditgeschäft tätig. Unser Leitgedanke heißt „SAP for Banking in Perfektion“.

Wir stehen für professionelle IT-Strategie- und -Management-Beratung. Wir integrieren und implementieren Prozesse und Systeme. Wir erstellen innovative Konzepte und effiziente Lösungen. Unsere Kunden erhalten bei uns Technik und bankfachliches Wissen aus einer Hand.

Heute blickt innobis auf über zwanzig Jahre Kontinuität im Markt zurück: 25 Jahre Spezialisierung auf (Förder)Banken und Finanzdienstleister sowie SAP-, SAP for Banking- und ABAKUS-Kompetenz.

Bereits Mitte der 1990er Jahre hat innobis als erster Dienstleister in Deutschland SAP-FI bei einer inländischen (Förder)Bank eingeführt. Zeitgleich folgte mit dem ABAKUS (Aktuelles Förderbanken Antrags- und Kundensystem) die Idee für das hoch integrierte, SAP-basierte und bereits Workflow-gesteuerte Sachbearbeitungssystem für Förderbanken, das innobis entwickelte und implementierte.

Der ABAKUS selbst ist heute quasi ein Förderbankenstandardsystem und bundesweit in zehn Instituten im Einsatz. innobis hat diesen Weg kontinuierlich mit begleitet und mit gestaltet - von der Einführung über die Wartung bis hin zur Weiterentwicklung des Systems. innobis ist heute Projekt- und Systemdienstleister der Bankenkooperation und verantwortlich für den Erhalt und die Weiterentwicklung der Systemplattform ABAKUS.

Innovationskraft durch Kooperationen

Unseren Technologievorsprung sichern wir durch die Partnerschaft mit SAP. Wir verfügen über eine eigene, hoch moderne Entwicklungssystemlandschaft für SAP for Banking, in deren Umgebung u.a. unsere Prototypen für individuelle Kundenanforderungen entstehen.

Wir setzen auf den kontinuierlichen Austausch mit Forschung und Wissenschaft und arbeiten eng mit Hochschulen zusammen. Durch die Vergabe von Stipendien und Abschlussarbeiten fördern wir den Nachwuchs.

Mit unserem Engagement im Banking Industry Architecture Network (BIAN) setzen wir uns gemeinsam mit der Bankenindustrie, ausgewählten Beratungshäusern und Softwareherstellern, insbesondere SAP, für Standardisierungen ein. Aktuellste Ergebnisse aus diesem Gremium bringen wir in unsere Arbeit mit ein.

Gemeinsam mit der Circle Unlimited AG bündeln wir in der innobis Gruppe innovative Lösungs- und Beratungskompetenz.

Konzentrierte thematische Kompetenz

innobis ist im Sinne einer flachen Hierarchie organisiert. Sie wird durch den Vorstand Jörg Petersen vertreten. Die Kernkompetenzen der innobis sind in zwei Teams gebündelt: Development & Integration Services und Consulting & Application Services. Diese Teams liefern umfassendes (Bank)Fach- und Prozess-Know-how, technologische Expertise und Innovation aus einer Hand.

Die Erfolgsfaktoren

  • Unsere Mitarbeiter
    • tiefes bankfachliches und technologisches Wissen
    • regelmäßige Schulungs- und Weiterbildungsmaßnahmen
    • professionelle und lösungsorientierte Vorgehensweise
    • vernetzt in der deutschen Bankenlandschaft
  • Engagement im BIAN und DSAG
  • Austausch mit Forschung und Wissenschaft durch Hochschulkooperationen

Ansprechpartner

Jörg Petersen

Jörg Petersen
Vorstand
innobis AG
Südportal 5
22848 Norderstedt

Newsletter

Sie möchten über aktuelle Themen im SAP for Banking-Umfeld sowie über Neuigkeiten der innobis AG informiert werden? Unser Newsletter hält Sie auf dem Laufenden!

Newsletter abonnieren

Partnerschaften

Gemeinsam mehr erreichen – innobis engagiert sich im Verband der Deutschsprachigen SAP-Anwender (DSAG).

Weiterlesen

Kontakt