Pressemitteilung

innobis auf dem SAP-Forum für Banken 2015 in Mainz

SAP-Partner präsentiert 25 Jahre IT- und bankfachliches Know-how

Die innobis AG ist auch in diesem Jahr auf dem SAP-Forum für Banken am 7. und 8. Oktober 2015 in der Rheingoldhalle in Mainz. Gemäß dem Motto ‚Digital und dynamisch – die Bank von morgen‘ liegt der Fokus der Veranstaltung auf den Themen Digitalisierung, Regulatorik und Compliance sowie Sicherheit und Vereinfachung von Geschäftsprozessen. Als Partner des Forums informiert innobis am Stand 19 über sein Leistungsportfolio, das von der IT-Management-, Strategie- und Fachberatung über die Softwareentwicklung und das Softwaredesign bis hin zum Application Management reicht. Seit 25 Jahren unterstützt innobis Banken und andere Finanzdienstleister bei der Entwicklung, dem Ausbau und Betrieb ihrer SAP-Anwendungslandschaften – mit Spezialisierung auf das Darlehens- und Kreditgeschäft. Das Unternehmen bietet bankfachliches und technologisches Wissen zugleich sowie erprobte Methoden und Best-Practices rund um SAP-Anwendungen in Banken.

Interessenten haben die Möglichkeit, im Vorfeld einen persönlichen Termin am Stand zu vereinbaren, Ansprechpartner: Natalie Poeschel (Marketing & Sales), n.poeschel(at)innobis.de, Telefon +49(0)40 554 87-0.

Wissen durch Kooperationen
Als SAP Silber Partner arbeitet innobis eng mit SAP zusammen. Das Unternehmen verfügt über eine eigene, moderne Entwicklungssystemlandschaft für die SAP for Banking-Lösung, in deren Umgebung u. a. Prototypen für individuelle Kundenanforderungen entstehen. Außerdem setzt das Unternehmen auf den kontinuierlichen Austausch mit Forschung und Wissenschaft und arbeitet mit Hochschulen wie der Fachhochschule Wedel zusammen. Zudem engagiert sich innobis im Banking Industry Architecture Network (BIAN) und tritt dort gemeinsam mit Banken, Beratungshäusern und Softwareherstellern (vornehmlich aus dem SAP-Umfeld) für die Standardisierungen von Serviceorientierten Architekturen in der Bankenindustrie ein.

Über die innobis AG

Die innobis AG ist fast 30 Jahren IT- und SAP-Dienstleister für Banken und andere Finanzdienstleister. Das Serviceportfolio reicht von der Beratung über die Softwareentwicklung bis hin zum Application Management. innobis verantwortet dabei den gesamten Prozess unter Berücksichtigung aller bankfachlichen, organisatorischen, rechtlichen und regulatorischen Vorgaben. Das Unternehmen beherrscht Branchenlösungen wie ABAKUS oder MARK. Zu den Kunden zählen unter anderem die Bankenkooperation, DSK Hyp AG, DZ HYP, Hamburgische Investitions- und Förderbank (IFB Hamburg), Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) und Wirtschafts- und Infrastrukturbank Hessen (WIBank).

Weitere Informationen unter www.innobis.de.

Zurück

Ansprechpartner

Katharina von Dungen

Katharina von Dungen
Public Relations
innobis AG
Fon: +49 (0)40 554 87-425
E-Mail: k.vondungen(at)innobis.de

Ansprechpartner

Sonja Weber

Sonja Weber
Public Relations
innobis AG
Fon: +49 (0)40 554 87-425
E-Mail: s.weber(at)innobis.de

Kontakt